Alina Maria Frieske




Mark

Impressum – Datenschutz


Angaben gemäß § 5 TMG
Inhaltlich verantwortlich
Alina Frieske, Schleebachstraße 19b, 52159 Roetgen, Tel.: 02471-990469, alina.f@online.de
Haftungsausschluss
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 (AZ: 312 O 85/98) "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten sind. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Diese Website hat keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte fremder Internetseiten. Sie distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen fremden Inhalten, auch wenn von Seiten der Homepage auf diese externen Seiten ein Link gesetzt wurde. Für Inhalt und Gestaltung der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Datenschutz
Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist
Alina Frieske, Schleebachstraße 19b, 52159 Roetgen, Tel.: 02471-990469, alina.f@online.de
Zweck der Datenverarbeitung
Auf dieser Website werden Kontaktinformationen (Telefon, E-Mail) für Anfragen angegeben. Dies setzt eine aktive Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten voraus. Diese freiwillig übermittelten Informationen werden ausschließlich zu eigenen Zwecken der Kontaktaufnahme entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften (z.B. für eine Rückmeldung oder zum Versenden von Informationen) genutzt.
Eine Datenweitergabe an Dritte für statistische Auswertungen z.B. der Webseiten-Zugriffe erfolgt nicht.
3. Empfänger Ihrer Daten
Die Website ist besuchbar, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Gleichwohl werden schon bei dem einfachen Seitenbesuch technische Informationen zum Zugriff (Datum, Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Navigationsherkunft, Browser, Betriebssystem, IP-Adresse) vom Provider registriert. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie können Ihren Browser bzgl. des Umgangs mit Cookies selber einstellen (z.B. Erlauben, Ablehnen oder nur informieren). Cookies werden auf dieser Website zum reibungslosem Ablauf der Internetseiten eingesetzt. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Die die Datenübertragung per E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen, so dass ein lückenloser Schutz vertraulicher Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Ihre Rechte
Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten sowie erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der zuständigen Aufsichtsbehörde lautet: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW (LDI), Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf, Tel.: 0211/38424-0, Fax: 0211/38424-10

5. Rechtsgrundlage


Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 DSGVO